Dunkle Seele Liebe

Cover_Dunkle Seele Liebe HR FinalEs war sehr, sehr spannend mit Selina, Justin und natürlich Rizzi unterwegs zu sein; ihre Geschichte nahm mich zwischendurch so gefangen, dass ich die Überarbeitung am Manuskript mit Gänsehaut auf den nächsten Tag verschieben musste. Ins Tageslicht.
Das Cover hat wieder Katharina Netolitzky gestaltet und ich wollte, ich hätte es als Poster! Der Link zum Buch ist unten.
Viel Vergnügen mit ‚Dunkle Seele Liebe‘! =)

Selina und Justin. Und eine dunkle Liebe bis in den Untergrund Roms. Dabei wollte Selina unter der Heiterkeit des südlichen Himmels den Alpträumen ihrer Kindheit in Schloss Razburg entkommen.
In den Katakomben der Stadt merkt sie, dass der Alptraum erst begonnen hat.
Spätestens bei ihrem Restaurierungs-Praktikum in der Knochenkrypta, als sie sich in die Fänge der „Dunklen“ gelockt findet, düstere Vertreter der schuldbeladenen „Sucher“.
Aber was, wenn der Junge, in den sie sich verliebt hat, einer von ihnen ist? Was, wenn es zwischen den dunklen Abgründen Roms und der gleißenden Sonne Afrikas keinen Platz mehr gibt, an dem sie sich sicher fühlen kann?
Was, wenn ihre einzige Chance mitten in den Alptraum führt?

 

‚Ein Vogel, mein Herz‘ mit neuem Cover

layout_vogel-herz_web

Ich freue mich, euch das neue Cover vorstellen zu können.
Gestaltet hat es Katharina Netolitzky. Schaut euch einmal ihre anderen Sachen an: www.katharina-netolitzky.com. Ich finde sie einfach genial.
Das Cover soll den Inhalt und die Seele der Geschichte noch besser herüberbringen. Spannung, Gefühl, Ungewissheit, Freiheit, Unternehmungsgeist, Mut. Was das Leben einer Frau eben so ausmacht!

Eine Liebe zwischen Rom und Johannesburg: Ein Vogel, mein Herz

Ein Vogel, mein Herz. Mein Liebesroman, der euch – hoffentlich – mitfiebern, weinen und lachen lassen wird. Als E-Book veröffentlicht unter Fe Mars. Die Fotos dazu auf Facebook Fe Mars, https://www.facebook.com/fe2mars/.

Worum es geht?

Eine junge Frau ohne Gedächtnis, eine große Liebe in den romantischen Gassen Roms, eine Flucht bis unter die Sonne Südafrikas – und mehr als ein Geheimnis. – Eine Limousine rollt durch eine nächtliche Straße Roms, eine junge Frau wird herausgestoßen. Sie ist verletzt und hat keine Erinnerung mehr. Sie nennt sich Manon, aber wer ist sie wirklich? Niemand vermisst sie, niemand sucht nach ihr, sie ist ganz allein. Mutig beginnt sie, ihr neues Leben zu meistern, allerdings – wie kann man sich eine Zukunft aufbauen ohne Vergangenheit? Manon findet Hilfe, sie findet Freunde und sie entdeckt die Liebe, eine Liebe, wie man ihr nur einmal im Leben begegnet. Und sie entdeckt ihr künstlerisches Talent, eine Begabung, die sich nicht mehr unterdrücken lässt. Aber auch ihr Retter verbirgt ein Geheimnis. Als Manon endlich die Wahrheit entdeckt, bricht ihr neugeschaffenes Leben wie ein Kartenhaus um sie zusammen. Denn Liebe allein ist nicht genug. In Südafrika fängt sie von vorne an, aber kann ein Glück, das auf einer Fehlentscheidung aufbaut, bestehen? Jetzt braucht Manon Mut – mehr, als sie eigentlich hat.

Ich wünsche euch spannende Unterhaltung und freue mich über Kommentare, Reaktionen, Rezensionen – und hoffentlich wenige Fehlermeldungen ;).

vogelcover