Auszug aus ‚Chicas, das Böse und das Meer‘

CIMG3541„Keine Pannen und kein Aufsehen“, sagte er. „Verstanden? Und jetzt …“ Er machte mit dem Kinn eine Bewegung in Richtung der kleinen Stadt, deren Hafenlichter sich ans Ufer kauerten, als könnten sie so den kalten atlantischen Winden entgehen.„Keine Pannen und kein Aufsehen“, sagte er. „Verstanden? Und jetzt …“ Er machte mit dem Kinn eine Bewegung in Richtung der kleinen Stadt, deren Hafenlichter sich ans Ufer kauerten, als könnten sie so den kalten atlantischen Winden entgehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.